loader image
Kliniken Valens sind ein «Friendly Work Space»
Die Kliniken Valens bekamen im Oktober 2021 das Label «Friendly Work Space» verliehen. Es bescheinigt die Bemühungen um das Wohl der Mitarbeitenden. weiterlesen
Scroll

Scrollen oder klicken

Herzlich willkommen in der Ambulanten Reha Chur

Unsere Patienten profitieren von einer auf sie optimal abgestimmten ambulanten Behandlung in den Fachbereichen der neurologischen-, muskuloskelettalen und onkologischen Rehabilitation. Die hohe Fachkompetenz und Interdisziplinarität des gesamten Teams machen die Ambulante Reha Chur zum Partner erster Wahl für die Rückkehr in Ihren Alltag.

«Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten, sie entspringt einem unbeugsamen Willen.» Mahatma Gandhi

«Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten, sie entspringt einem unbeugsamen Willen.» Mahatma Gandhi

Aktuell

Kurse und Veranstaltungen

Zur Zeit sind hier keine Veranstaltungen anberaumt! Veranstaltungen an anderen Standorten finden Sie hier:

5. Februar 2022

Pflege-Ausbildungsplätze in den Kliniken Valens

Sie möchten einen Pflegeberuf erlernen? Hier finden Sie die Daten zu den Ausbildungsplätzen 2022/23 in den Kliniken Valens. Wir freuen uns auf Sie! Mehr

10. Januar 2022

André Zemp neuer Stiftungsratspräsident ab 1. Juni 2022

André Zemp ergänzt seit 1. Januar 2022 den Stiftungsrat der Kliniken Valens. Ab 1. Juni 2022 übernimmt er das Amt des Stiftungsratspräsidenten. Mehr

23. Dezember 2021

CEO Till Hornung auf Weihnachts-Roadshow

Till Hornung, CEO der Kliniken Valens, machte sich am 23. Dezember auf den Weg, um den Mitarbeitenden aller Standorte ein frohes Fest zu wünschen. Mehr

«Aus vielen kleinen Schritten können schon bald grosse werden.»

Patientenerfolge, die Mut machen

Zurück in den Alltag mit starkem Willen und guter Rehabilitation

Während eines Gleitschirmfluges erlitt Sascha Buchli einen Hirnschlag. Der sportliche Bündner konnte noch sicher landen. Von den nachfolgenden Tagen weiss er nichts mehr. Heute ist er auf dem anstrengenden Weg zurück in den Alltag – Schritt für Schritt.

Patientengeschichte